Babydusche

 

Geburtstage sind eines der wichtigsten Ereignisse in unserem Leben. Dieser Tag markiert unsere Ankunft in der Welt, und die Feier dieses Tages ist ein Gedenken an das erste Mal, dass wir geboren wurden. Besonders fĂŒr unser kostbares Baby.

Die Vorbereitung des Babyballs ist Ă€ußerst wichtig! Erstellen Sie ein Thema, dem Sie folgen möchten. Möchten Sie, dass Ihre Babyparty ein Science-Fiction-Abenteuer wird? Oder möchten Sie, dass Ihre BabyaktivitĂ€t eine KostĂŒmparty ist? Oder mieten Sie einen VergnĂŒgungspark mit einem Karussell und einem oder zwei Clowns. Was auch immer Sie wĂ€hlen, die Babyparty muss gut durchdacht sein, um sie organisiert zu halten und die Sicherheit der GĂ€ste zu gewĂ€hrleisten.

Zuerst

Die AktivitĂ€t des Babys hĂ€ngt vom Alter des Babys ab. FĂŒr die EinjĂ€hrigen wĂŒrden Clowns dies tun, um die Party zu erleichtern, da die wichtigsten GĂ€ste die kleinen Kinder sind. Zaubershows und Puppenspiele wĂŒrden ausreichen, um die Kinder interessiert und zufrieden zu stellen. FĂŒr die ZweijĂ€hrigen und Älteren, die zu diesem Zeitpunkt bereits mobil sind und laufen gelernt haben, wĂ€re eine KostĂŒmparty oder ein VergnĂŒgungspark-Thema die Lösung, um die Kinder glĂŒcklich zu machen. Luftballons, um sie zu beschĂ€ftigen, Zuckerwatte, um sie zu beschĂ€ftigen, und jede Menge Babynahrung.

Zweite

Einladungen verschicken. Es scheint, dass Babys GesprĂ€chsthemen sind. Dies wird Ihren Freundeskreis vergrĂ¶ĂŸern, wenn Sie andere MĂŒtter und VĂ€ter treffen, deren Babys nahe an der Altersspanne Ihres Babys liegen. Sie können Ihre Freunde werden, indem Sie die Babysitterzeiten tauschen, wenn Sie sich entspannen und entspannen mĂŒssen. Ihre Kinder sind Ihre GĂ€ste in der Babybaracke und nicht die Eltern. Daher muss die Babybank auf die Freude des Kindes ausgerichtet sein.

Dritte

Die Zubereitung des Essens. Da dies eine Kinderparty ist, sollte Fingerfood den grĂ¶ĂŸten Teil Ihres MenĂŒs ausmachen. Kinder werden beim Essen leicht mĂŒde und mĂŒssen daher kleine Portionen erhalten. Wenn möglich, trennen Sie das Essen der Eltern von den Kindern, wenn die Eltern eingeladen sind. Manchmal verwandelt sich eine Babyparty in eine Versammlung fĂŒr Erwachsene, wenn keine anderen Babys eingeladen werden können.

UnabhÀngig von Ihrer Entscheidung, wie Sie das Baby beschÀftigen möchten, denken Sie daran, dass das Wohlbefinden des Babys wichtiger ist. Manchmal gibt es Babys, die Angst vor Clowns haben. In diesem Fall ist eine alternative AktivitÀt zu beachten.

Vierte

After-Party-AktivitĂ€ten. Nach all dem Essen, den GefĂ€lligkeiten und dem Besteck ist es Zeit aufzurĂ€umen. Der bequemste Weg, um das ĂŒbrig gebliebene Essen zu beenden, besteht darin, die MĂŒtter zu bitten, einen Teil des Essens mit nach Hause zu nehmen. Dies minimiert nicht nur den Verderb von Lebensmitteln, sondern beschĂ€ftigt die Kinder auch auf der Heimfahrt, falls sie nach Essen fragen. Weil es Kinder gibt, die wĂ€hrend der ganzen Party spielen und nicht auf das Essen achten. Aber sobald sie sich eingelebt haben, normalerweise auf der Heimfahrt, fĂŒhlen sie sich hungrig. Sie wĂŒrden also den Eltern helfen, die Kinder beim Heimfahren gesund zu halten.

Dann muss die Babyparty keine anstrengende und nervenaufreibende AktivitĂ€t sein, die MĂŒtter lieber nicht planen wĂŒrden. Es könnte auch fĂŒr die Eltern angenehm sein.

fitBABYfit-easy